Homöopathie


Ähnliches mit Ähnlichem heilen.

Hier gilt der Grundsatz «Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt» vom Begründer der Homöopathie, Samuel Hahnemann. Dafür werden Substanzen, von denen bekannt ist oder angenommen wird, sie könnten bei gesunden Menschen der Krankheit ähnelnde Symptome hervorrufen, stark verdünnt verabreicht, was die Wirkung nicht abschwächt, sondern verstärkt.

Ein ausführliches Erstgespräch ergründet die Ursachen Ihres Übels. Danach bestimmen wir Ihre Konstitution und finden Ihr persönliches homöopathisches Heilmittel. Dabei hilft uns auch ein energetisches Testverfahren, welches Ihre aktuelle psychische und physische Verfassung, versteckte Prägungen, und Tendenzen festhält.

Designport