Was ist Gesundheit?

Gemäss WHO sind wir dann völlig gesund, wenn wir uns rundum wohlfühlen – körperlich, geistig, seelisch wie sozial, – und uns Körper wie Psyche ein freudiges Daseinsgefühl vermitteln. Das sehen auch wir so, möchten jedoch hinzufügen, dass Gesundheit die Basis eines erfüllten und glücklichen Lebens ist. Gesundheit hat für uns aber auch mit Einfachheit und Natürlichkeit zu tun. Sind wir krank, ist diese natürliche Einfachheit gestört.

 

Unser Lebensplan weist den Weg

In jedem Menschen steckt ein innerer Lebensplan, den seine Seele verfolgt, um sich zu entwickeln und Erfahrungen zu sammeln. Je mehr wir unseren ureigenen Lebensweg verfolgen, desto glücklicher und gesünder fühlen wir uns. Krankheit und Unwohlsein zeigen, dass wir vom Weg abgekommen sind. Häufig zeigt uns auch das Leben selbst, dass wir nicht in Harmonie mit unserem Lebensplan sind und uns verändern müssen. Um wieder ins Gleichgewicht zu kommen, brauchen wir geschultes, breit gefächertes Wissen, um Störungen und ihre Folgen zu erkennen. Erst dann können heilende und lindernde Schritte eingeleitet werden.

 

Auf den Spuren der Natur

Die Heilkunde des Naturarztes orientiert sich primär an der Natur selbst. Unsere Spezialgebiete sind die direkte, sowohl meditative als auch -wissenschaftlich-analytische Betrachtung natürlicher Regel- und Funktionskreise sowie die Anwendung des daraus gewonnenen Wissens. Das erfordert eine gründliche Schulung und persönliche Entwicklung – dogmatische und einseitige Therapieverfahren sind hier fehl am Platz.

Aus der Vielzahl an Möglichkeiten entwickeln wir für jeden Patienten die optimale Therapiestrategie, denn jeder Mensch ist einmalig. Nur so ergibt sich eine heilsame Zusammenarbeit zwischen Patient und Therapeut.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die wichtigsten Therapien -unserer Naturheilpraxis – treten Sie ein!



Designport