Die besten Nahrungsmittel zur lmmunstärkung

   

 

  1. HagebuttendasnatürlicheVitaminCfindestdukostenlosundganzohneNebenwirkungen fastüberallinderNatur.DasHagebuttenmarkkannmanpurEssen,ambesten,wennsie ganz weichsind.

 

  1. Nüsse enthalten das Spurenelement Zink was sich positiv auf unser Immunsystem auswirkt. Weiter natürliche Quellen für Zink sind: Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Linsen, Haferflocken, Weizenkleie.

 

  1. Zwiebelgewächse(Zwiebel,KnoblauchundBärlauch)sindnichtnurwahreTausendsassa, wennesumdieBeseitigungvonErkältungskrankheitengeht,sondernhelfenauch,dieseerst gar nicht ausbrechen zu lassen.

 

  1. IngweristeinAllroundtalentinderKüche.InderkaltenJahreszeitwärmtdieKnollenicht nurvoninnen,sieenthältauchvieleAntioxidantien,diedasImmunsystemanregen,

 

  1. KurkumazähltzudengesündestenGewürzenderWelt.AmbestenverwendetmanKurkuma täglichzumWürzenderGerichte.ManbekommtfrischeKurkuma-Knollenodergetrocknetes Kurkumapulver in vielenSupermärkten.

 

  1. KarottensindgesundundgutfürdieAugen,dashatsichbereitsherumgesprochen.Aber wusstenSie,dasssieaucheineimmunstärkendeWirkunghaben?Eslohntsichdaher, KarottenbewusstindieErnährungeinzubauen.

 

  1. Fermentiertes Gemüse: Beim Gärprozess des Gemüses entwickeln sich Milchsäurebakterien, die Ihre Darmflora stimulieren und sie so im Kampf gegen schädliche Viren und Bakterien unterstützen. Tipp: In unserem Bio Vital Egge erhältlich als hochkonzentriertes flüssiges Bio RegulatPro Getränk.

 

  1. DerHolunderisteinealtbewährteHeilpflanze,wennesumErkältungenunddieStärkungdes Körpers geht. Die Blüten helfen Ihnen, wenn Sie bereits erkältet sind. Auch der Saft der gekochtenBeerenenthältlnhaltstoffewieAnthocyane,diediehäufigstenSchnupfenerreger abwehren.

               

Bei ersten Schwächesymptomen „ayurvedischer Zaubertrank“

Saft einer Zitrone, 1 Prise Kurkuma, 1 Prise Zimt1Prise Pfeffer, 1 EL Honig, mit 1dl warmem  

Wasser gut verrühren und austrinken            

                                                                                    

Als Vorsorge für 6-8Wochen:                                                                                          

4 frische hauchdünne Ingwerscheiben, ½ frische Zitrone darüber träufeln, 1 Prise Salz.                                                                                                                                      

Gut im Mund zerkauen damit die Wirkstoffe direkt von den Schleimhäuten aufgenommen

werden können.

 

Designport